side-area-logo

Was ist ein Coworking-space?

Stell dir einen Arbeitsraum vor, mit flexiblen Strukturen, der für Menschen unterschiedlichster Bereiche mit untypischen Arbeitsformen konzipiert ist. Dieser gemischt genutzte Raum verbindet dich zudem mit anderen Menschen. Sozusagen eine Kombination aus Freiheit, Unabhängigkeit, Struktur und Gemeinschaft – Kontraste verbinden sich.

Für wen ist Coworking geeignet?

Arbeitest du noch im heimischen Büro, wo die Grenzen zwischen Arbeits- und Privatleben allzu oft verschwimmen, du einsam werkelst oder die Familie dich doch immer wieder in den heimischen Alltag einbindet, dir manchmal einfach nichts gelingen will, weil Impulse, Disziplin fehlen, oder einfach nur ein Gesprächs­partner, mit dem du dich austauschen kannst, wenn es mal klemmt?

Wünscht du dir ein voll ausge­stattetes Büro, wo du kommen und gehen kannst, wann du willst, dich um nichts kümmern musst und dich mit Kollegen vernetzt, die dich bei Themen unter­stützen können, in denen du kein Experte bist?

Der richtige Coworking-Space

Als Allererstes solltest du dir einen Coworking-Space suchen, der zu dir passt. Jeder Coworking-Space ist anders und bietet andere Dinge an. Wenn du spontan und flexibel sein willst, such dir einen Coworking-Space, in dem du diese Eigenschaften ausleben kannst. Wichtig sind auch Angebote neben dem Space. Interessierst du dich für Events? Benötigst du manchmal einen Besprechungsraum? Musst du jederzeit ins Büro kommen, oder nur zwei Mal pro Woche? Stell dir diese Fragen im Vorfeld selbst und finde so deinen perfekten Coworking-Space.

Der richtige Schreibtisch

In einem Coworking-Space ist der Schreibtisch deine Chance, dich selbst zu verwirklichen. Wenn du Tageslicht beim Arbeiten liebst, dann such dir einen Platz am Fenster, wenn du Ruhe und Isolation suchst, such dir einen abgelegenen Platz zum Arbeiten. Entscheide, ob du einen festen Tisch oder einen flexiblen Tisch haben willst.

Kenne deinen Freund

Die anderen Coworker sind die wichtigste Bereicherung im Coworking-Space, das sagen zumindest 96% aller Coworker weltweit. Du kannst viel von Gleichgesinnten lernen. Sie sind das wertvollste Geschenk, das du kriegst, und das solltest du nutzen. Versuche, möglichst jeden Coworker persönlich kennenzulernen, tausche dich mit deinen neuen Kontakten aus, connecte dich mit ihnen und befasse dich mit ihrer Arbeit. So wirst auch du garantiert von diesen neuen Kontakten profitieren können!

Coworker nach Plan

Sobald du in einem Coworking-Space bist, bist du zu 100% selbstständig. Du entscheidest, wann du kommst und gehst. Achte darauf, dass du durch diese große Freiheit nicht zu faul wirst und beispielsweise in der Woche feiern gehst, wenn du eigentlich morgens um acht mit der Arbeit beginnen willst.

Du willst dein eigener Chef sein? Dann mach dir deine eigene Wochen- und Arbeitsplanung. Schreib dir auf, wann du arbeiten willst, und wann du freie Zeit benötigst. So hast du dein Leben unter Kontrolle und die Arbeit im Griff.